WBN Solar GmbH

Informationen & Hilfestellung

Frequently Ask Questions Text fehlt noch

Dachanlange

Solaranlagen

Photovoltaik – (Dach)anlagen mit Speicher (Inselbetriebe), Ohne Speicher 

Die üblichen großen Solarmodule sind heute jedem bekannt. Das Zusammenfügen mehrerer Module wird als sogenannte Photovoltaik-Anlage bezeichnet. Diese Anlagen besitzen einen Modulwechselrichter, der die Energie für das Stromnetz nutzbar macht.        Die so gewonnene Energie wird ins Netz eingespeist oder selbst verbraucht 

ps-guo-AgsLU3_Wt3I-unsplash.jpg
Wir sind dadurch viel unabhängiger geworden.
Klaus Dieter
Zufriedener Kunde

Solaranlagen

Solarthermie

Unter Solarthermie versteht man die Umwandlung der Sonnenenergie in nutzbare thermische Energie. 

 

Eine Solarwärme-Anlage rentiert sich nur dann, wenn die selbst erzeugte Wärme mit einem möglichst hohen Anteil auch verbraucht wird. 

Den Ertrag einer solarthermischen Anlage berechnet sich anhand der Größe der Kollektoren, ihre Ausrichtung und Neigung sowie die Art der Heizung. 

 

Wer eine Solaranlage auf seinem Dach installieren lassen möchte, kann mit attraktiven Investitionszuschüssen oder günstigen Darlehen rechnen, die teilweise sogar kombinierbar sind. 

Neben BAFA-Förderung und dem günstigem KfW-Darlehen haben auch die Bundesländer attraktive Programme zur Solarförderung anzubieten.  

Neben dem Bund vergeben aber auch Länder und Kommunen häufig Fördermittel für eine neue Anlage mit Solarthermie. 

+ 0 %
cost reduction
+ 0 %
more power
+ 0 %
Cleaner energy

Die üblichen großen Solarmodule sind heute jedem bekannt. Das Zusammenfügen mehrerer Module wird als sogenannte Photovoltaik-Anlage bezeichnet. Diese Anlagen besitzen einen Modulwechselrichter, der die Energie für das Stromnetz nutzbar macht.

Die so gewonnene Energie wird ins Netz eingespeist oder selbst verbraucht. 

Nur handelt es sich hier um eine tragbare Variante der Photovoltaik-Anlage. Diese Photovoltaik Module dienen ausschließlich der Einspeisung in das Hausstromnetz und somit dem Eigenverbrauch Auch hier wird durch einen Wechselrichter, der vom Hersteller bereits integriert ist, der so gewonnene Solarstrom in Netzstrom umgewandelt und mittels Stecker (Plug & Play) in die Steckdose eingespeist. 

Sobald Solarstrom in das Stromnetz des Haushaltes eingespeist wird, regelt dieser Wechselrichter, dass der Stromzähler langsamer läuft. Ratsam ist hier die Installation eine Digitalzählers. Solch eine Anlage liefert bei optimaler Sonneneinstrahlung etwa je nach Größe 250 bis 500 Kilowattstunden Strom. Zwischen 50 Euro und 300 Euro kann hier durchaus die jährliche Einsparung betragen, womit sich die Anschaffung einer Minianlage nach ein paar Jahren amortisiert.                                              

Sollten die Strompreise, wie bereits in den letzten Jahren geschehen weiter ansteigen, lohnt sich diese Anschaffung auf Dauer gesehen auf jeden Fall. 

Klein aber oho!

Mini Solaranlagen

vivint-solar-9CalgkSRZb8-unsplash.jpg

Nur für den eigenbedarf

Investition

Pro & Contra

Mini Solaranlage

Lohnt sich die Investition?

Pro 

Ein klarer Vorteil ist vor allem die Mobilität einer solchen Anlage. Sie bieten eine interessante Alternative für Mieter, Besitzer von Gartenlauben, in Ferienhäusern, auf Booten oder in Wohnwagen und Wohnmobilen. Selbst bei einem Umzug kann die Minianlage problemlos mitgenommen und wieder neu aufgebaut werden. 

Sofern ein Speichersystem genutzt wird, kann die Energie bei Höchstleistung zurückgehalten werden und wird erst dann abgegeben, wenn es nötig ist. 

Zu beachten ist, dass jede Kilowattstunde, die nicht über Kohle- oder Atomkraft produziert, sondern durch Solarenergie erzeugt wird, den CO2-Ausstoß verringert und so direkt der Umwelt zugutekommt. 

  • Umweltbewusst, nachhaltig und für jeden möglich 
  • Niedrige Kostenaufwand 
  • Keine Behördlichen Genehmigung erforderlich 
  • Einfache Installation 

Contra: 

  • max. Anlagenleistung begrenzt auf 600W   
  • höher Kostenaufwand für ein Speichersystem 
  • im Vergleich zu Dachanlagen eine niedrige zu erwarten Rendite 

Für Fragen und Beratung steht Ihnen unser kompetentes Team zur Verfügung 

kw Reduction
28%
metric here
81%
CO 2 Reduction
70%
energy savings
41%

Ob Balkonanlagen, Gartenanlagen, Carport oder auch eine Autoladestation, wir realisieren mit Ihnen gemeinsam Ihr Projekt.